HTML5 Videos ab einer bestimmten Position abspielen (Media Fragments)

Media Fragmentation

Mit den sogenannten „Media Fragments“ ist es unter anderem möglich Videos ab einer bestimmten Position oder sogar nur Teile eines Videos abzuspielen. Dafür hängt man an den Pfad der Videodatei ein hash-Zeichen (#) gefolgt von t= und dem gewünschten Wert.

<video controls>
    <source src="demo.mp4#t=2" />
    <source src="demo.webm#t=2" />
</video>

Dabei kann man verschiedene Werte angeben.

#t=5 => Das Video wird ab Sekunde 5 und bis zum Ende abgespielt (5-Ende)
#t=5,20 => Das Video wird ab Sekunde 5 und bis Sekunde 20 abgespielt (5-20)
#t=,20 => Das Video wird von Anfang an und bis Sekunde 20 abgespielt (0-20)

Eine Demo aller Optionen habe ich auf Codepen gestellt.

In fast allen getesteten Browsern (IE, Chrome, Firefox, Safari, Opera, Vivaldi) haben alle drei Varianten funktioniert, wie sie sollten. Einzig in Internet Explorer funktioniert leider gar nichts. Der Status des Media Fragment Features ist aktuell noch „under consideration“, also noch nicht in der Entwicklung und maximal erst in Planung.

Die Media Fragmentation ist nicht nur möglich, wenn man Videos mit video Element in HTML einbindet, sondern auch, wenn man einen Link zu einem Video direkt im Browser eingibt. Das funktioniert in allen getesteten Browsern außer in IE und Vivaldi.

http://matuzo.at/tests/html5video/demo.mp4#t=2,3

Die „Media Fragments“ sind ein weiteres sehr praktisches Feature, das uns HTML5 bringt. Sobald Microsoft mitspielt, haut das mit der Browserkompatibilität auch ganz gut hin.

Manuel Matuzovic

Frontend Developer aus Wien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *